Gaming-Lenkrad für PlayStation, Xbox und PC im Vergleich

Bevor man sich ein Gaming Lenkrad zulegt, ist es notwendig, die eigenen Ansprüche an das Gerät abzuwägen und sich einen Überblick über die relevanten Faktoren zu verschaffen. Im folgenden Vergleich und Ratgeber geht es um die relevantesten Eigenschaften der unterschiedlichen Gaming-Lenkräder. Hier findet man alle Infos zum Kauf des richtigen Gaming-Lenkrads.

** TIPP **
Thrustmaster T150 RS (Lenkrad inkl. 2-Pedalset, PS4 / PS3 / PC)
Logitech G29 Racing Lenkrad Driving Force für PS4, PS3 und PC
Thrustmaster TMX Force Feedback (Lenkrad inkl. 2-Pedalset, Force Feedback, 270° - 900°, Xbox One / PC)
Thrustmaster T300 RS (Lenkrad inkl. 2-Pedalset, PS4/PS3/PC)
Thrustmaster T500 RS (Lenkrad inkl. 3-Pedalset, PS3 / PC)
Modell
Thrustmaster T150 RS
Logitech G29
Thrustmaster TMX
Thrustmaster T300 RS
Thrustmaster T500 RS
System
PS4, PS3, PC
PS4, PS3, PC
Xbox One, PC
PS4, PS3, PC
PC, PS3
Durchmesser
28 cm
28 cm
28 cm
28 cm
30 cm
Drehwinkel
1080°
900°
900°
1080°
1080°
Force Feedback
Schaltwippen
Pedale
Kupplung
Preis
172,95 EUR
238,00 EUR
183,95 EUR
308,03 EUR
261,00 EUR
-
** TIPP **
Thrustmaster T150 RS (Lenkrad inkl. 2-Pedalset, PS4 / PS3 / PC)
Modell
Thrustmaster T150 RS
System
PS4, PS3, PC
Durchmesser
28 cm
Drehwinkel
1080°
Force Feedback
Schaltwippen
Pedale
Kupplung
Preis
172,95 EUR
Logitech G29 Racing Lenkrad Driving Force für PS4, PS3 und PC
Modell
Logitech G29
System
PS4, PS3, PC
Durchmesser
28 cm
Drehwinkel
900°
Force Feedback
Schaltwippen
Pedale
Kupplung
Preis
238,00 EUR
Thrustmaster TMX Force Feedback (Lenkrad inkl. 2-Pedalset, Force Feedback, 270° - 900°, Xbox One / PC)
Modell
Thrustmaster TMX
System
Xbox One, PC
Durchmesser
28 cm
Drehwinkel
900°
Force Feedback
Schaltwippen
Pedale
Kupplung
Preis
183,95 EUR
Thrustmaster T300 RS (Lenkrad inkl. 2-Pedalset, PS4/PS3/PC)
Modell
Thrustmaster T300 RS
System
PS4, PS3, PC
Durchmesser
28 cm
Drehwinkel
1080°
Force Feedback
Schaltwippen
Pedale
Kupplung
Preis
308,03 EUR
Thrustmaster T500 RS (Lenkrad inkl. 3-Pedalset, PS3 / PC)
Modell
Thrustmaster T500 RS
System
PC, PS3
Durchmesser
30 cm
Drehwinkel
1080°
Force Feedback
Schaltwippen
Pedale
Kupplung
Preis
261,00 EUR
-

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Preisänderungen jederzeit möglich (Letzte Aktualisierung: 23.05.2018) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen

Verarbeitung und Handhabung des Lenkrads

Zocker spielt Rennspiel mit Gaming-LenkradLeidenschaftlichen PC-Gamern reicht oftmals ein leistungsfähiger PC allein nicht aus, vielmehr wird auch möglichst das auf das jeweilige Spielegenre zugeschnittene Equipment wie ein PC-Lenkrad für die Bedienung gewünscht. Während Strategie-Spieler eine Maus und Tastatur mit vielen Shortcuts bevorzugen und Shooter-Fans vor allem eine präzise Maus benötigen, ist für den Rennspiele-Fan ein Gaming-Lenkrad unumgänglich. Auch Konsolenspieler werden beim zocken von Racing-Games mit einem Lenkrad viel mehr Spaß haben als mit dem Controller. Rennspiele wie Project CARS, Forza Motorsport, Assetto Corsa, Formel 1 oder Gran Tourismo bieten ein enormes Motorsport-Erlebnis und dieses wird erst mit dem passenden Gamer-Lenkrad so richtig optimiert und gesteigert.

In vielen Fällen sind wichtige Funktionen wie Gas und Gangschaltung am Gaming Lenkrad selbst vorzufinden. Noch realistischer wird die Rennsimulation jedoch erst mit einer separaten Gangschaltung sowie Pedalen für das Gaming-Lenkrad. Durch die vielen Unterschiede in der Ausstattung der unterschiedlichen Gaming-Lenkräder auf dem Markt lassen sich auch die Preisdifferenzen gut erklären.

Möchte man ein Gaming-Lenkrad kaufen, so sollte beachtet werden, dass es mitunter hohen Belastungen standhalten muss. Die Verarbeitung sollte daher keinesfalls wackelig sein, auch Geräusche, wie Knacken oder dergleichen sind nicht gerade wünschenswert. Es geht um einen guten Grip am Gaming Lenkrad selbst sowie der Gangschaltung und auch auf den Pedalen. Je schneller das Rennen ist, desto härter wird der Lenkeinschlag und umso stabiler muss dementsprechend auch die Gaming-Lenkrad Halterung sein. Einsteiger von Rennsimulationen setzen am PC meist auf die automatische Gangschaltung. Ein wirklich realistisches Feeling entsteht jedoch erst mit der manuellen Schaltung. Entweder befindet sich diese am Lenkrad selbst oder es empfiehlt sich, ein Gaming-Lenkrad mit separater Schaltung zu kaufen. Mittels Knöpfen am Gaming Lenkrad ist man schnell einen Gang höher oder tiefer und simuliert somit das echte Fahrvergnügen. Dasselbe gilt für die Pedalen: entscheidet man sich für ein Gaming-Lenkrad mit Pedalen, kommen auch die Füße wie beim echten Autofahren zum Einsatz. Vor dem Kauf sollte zudem gut überlegt sein, ob man auf ein Gaming-Lenkrad mit Kupplung wert legt.

Der Lenkeinschlag kann stark variieren

Der Lenkeinschlag bei einem Gaming Lenkrad kann zwischen 180 Grad und 900 Grad und mehr liegen und ist einer der wichtigsten Faktoren, die es beim Kauf von einem Gamer-Lenkrad zu beachten gilt. Wenn es zum Beispiel möglich ist, das Gaming-Lenkrad um 90 Grad sowohl nach links als auch nach rechts zu drehen, so ist bei diesem Lenkrad von einem Lenkeinschlag von 2 mal 90, also 180 Grad die Rede. Bei dem Höchstwert in Sachen Lenkeinschlag kann das Lenkrad auf jeder Seite bis zu 1,5 Mal herumgedreht werden.

Lenkrad mit Vibration für den größeren Realitätsfaktor

Verfügt das Gaming Lenkrad über eine integrierte Vibrations-Funktion, so vibriert das Lenkrad bei einer Kollision oder beim Befahren eines schlechten Untergrundes. Der Spieler spürt somit eine reale Erschütterung in seinen Händen. Über diese Vibrations-Funktion verfügen bereits die günstigsten Gaming Lenkräder.

Gaming-Lenkrad mit Force Feedback

Legt der Gamer Wert auf ein lebensechtes Fahrgefühl, darf das Feature Force Feedback am Lenkrad auf keinen Fall fehlen. Es handelt sich hierbei um einen künstlich erzeugten Widerstand. Dieser tritt in festgelegten Situationen auf, sofern das Rennspiel dafür ausgelegt ist. Das Gaming Lenkrad erschwert die Lenkung, wenn man beispielsweise von der Straße in den Schotter wechselt. Das Force Feedback hängt somit zu einem gewissen Grad mit dem Lenkwiderstand zusammen. Im Idealfall kann dieser individuell am Gaming-Lenkrad geregelt werden. Bei vielen Gaming-Lenkrädern lässt sich die Stärke der Resonanz über die mitgelieferten Treiber individuell anpassen.

Force Feedback ist eine super Sache und es ist nur zu empfehlen sich ein Lenkrad mit diesem Feature zu kaufen. Die meisten von uns empfohlenen Lenkräder haben Force Feedback und bieten einem dadurch ein richtig gutes sowie realistisches Fahrerlebnis. Damit wird das zocken von Rennspielen einfach noch mal um ein Vielfaches aufgewertet.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Gaming Lenkrads?

Um die Kaufentscheidung für das richtige Gaming Lenkrad zu erleichtern, kann die folgende Auflistung der Vor- und Nachteile eines Gaming Lenkrads behilflich sein.

Diese Vorteile bringt ein Gaming-Lenkrad mit sich:

  • Hoher Spaß- und Realitätsfaktor
  • Man fühlt sich mit dem Gaming- Lenkrad so, als sei man mitten im Geschehen
  • Durch die gleichzeitige Nutzung von Händen und Füßen zur Lenkung und Beschleunigung besitzt der Gamer eine wesentlich genauere Kontrolle über das Fahrzeug (im Vergleich zum Controller oder Tastatur)
  • Dank Force Feedback und Vibrationseffekten spürt der Fahrer viel deutlicher, was das Auto in der Rennsimulation macht und wie es auf Lenkmanöver reagiert. Die Reaktion wird enorm verbessert.
  • Durch die Nutzung vom Gaming Lenkrad ist der Spieler konkurrenzfähiger im Online-Rennen und kann auf höheren Schwierigkeitsgraden gewinnen als es mit einem Gamepad möglich wäre.

Nachteile eines Gaming-Lenkrads:

  • Der große Platzverbrauch eines Lenkrads mit den dazu gehörigen Kabeln und den Pedalen sowie Halterungen ist nicht unbedingt zu vernachlässigen. Vor allem bei der Anschaffung einer Gaming-Lenkrad Halterung oder wenn es um Gaming-Lenkräder mit Sitz geht, wird besonders viel Platz benötigt
  • Ein Gaming Lenkrad ist nur für dieses bestimmte Spiele-Genre gut geeignet, während andere Spiele sich damit überhaupt nicht oder nur unzureichend gut bedienen lassen
  • Gaming-Lenkräder, die sich wirklich lohnen und zu empfehlen sind und im Gaming-Lenkrad Vergleich gute Bewertungen erzielen, können recht kostspielig werden

Wer sich ein neues Gaming-Lenkrad kaufen möchte, der sollte zuvor also einige Punkte berücksichtigen. Man sollte sich über die verschiedenen Funktionen und über das Preis-Leistungs-Verhältnis unbedingt vorher in einem guten Gaming-Lenkrad Test – so wie er auf dieser Seite vorzufinden ist – informieren.

Das Angebot an Lenkrädern ist groß und darüber hinaus gibt es auch noch Angebote und Vergleichstests vom PS4-Lenkrad und vom Xbox One Lenkrad.

Empfehlenswerte Hersteller von Gamer Lenkrädern

Gaming-Lenkräder werden von den bekannten Herstellern im Gaming-Sektor angeboten – so bietet zum Beispiel Logitech neben einem breiten Hardware-Equipment auch Gaming-Lenkräder an – beim Gaming-Lenkrad Vergleich schneiden Gaming-Lenkräder von Logitech gut ab.

Thrustmaster gehört im Bereich Gaming-Zubehör zu den ältesten und renommiertesten Herstellern. So bietet der Hersteller mit dem Thrustmaster T150 RS oder dem Thrustmaster TMX ein Gaming- Produkt an, welches in Tests häufig als bestes Gaming-Lenkrad gekürt wird. Im Gaming Lenkrad Vergleich  schneiden ebenfalls die Produkte von Hama oder Speedlink gut bis sehr gut ab.

Fazit:

Ein Gamer-Lenkrad mit Pedale macht am meisten SpaßDie Auswahl an Gaming Lenkrädern auf dem Spielezubehör-Markt ist enorm. Der großen Preisspanne von unter hundert bis hin zu weit über tausend Euro entsprechend gibt es Gaming-Lenkräder in völlig unterschiedlicher Verarbeitung und Qualität. Je nach Einsatz-Zweck des Lenkrads sowie der persönlichen Ansprüche an Haptik, Qualität, Verarbeitung, Features und Zubehör – wie beispielsweise einer Gaming-Lenkrad Halterung – lässt sich für jeden Spieler das richtige Lenkrad finden. Vor dem Kauf empfiehlt es sich, ausführliche Testberichte sowie die einzelnen Produktbeschreibungen der entsprechenden Lenkräder möglichst intensiv zu betrachten – und genau damit hat sich diese Vergleichsseite gründlich befasst und stellt alle relevanten Testergebnisse vor. So werden neben den einzelnen Vor- und Nachteilen jeweils auch alle relevanten Eigenschaften der einzelnen Lenkräder ausführlich vorgestellt.